Presseberichte und Zeitungsartikel

zurück zur Übersicht

Weihnachtsfeier
im Gemeindesaal Auferstehung Christi
Martin Groß vom 07.12.2008

Nachdem unser Erster Vorsitzender Michael Auth die zahlreichen Gäste in der Kirchengemeinde Auferstehung Christi begrüßt hatte, eröffneten unsere Jugendspieler Sebastian Groel und Benjamin Lossau mit ihrem Dirigenten Ingolf den „Zauberkasten Musik“ mit den Weisen „Country Roads“ und dem „Klarinettenmuckl“.

Gefolgt wurden sie von unseren Evergreens. Christine Koch überraschte mit den Kindern ihrer Akkordeon AG der Albrecht-Dürer-Schule (Tolga Düzgöl, Keno Strehlow, Christian Scherer, Sarah Kolb, Robin Messinger und Johanna Klein) sowie den Schüler/innen der Alexander-von-Humboldt-Schule (Tugba Davotoglu und Christine Marinkewitsch).

Während der Pause fanden der von den Vereinsmitgliedern organisierte Kaffee und Kuchen reißenden Absatz. So konnte man gestärkt den Empfang des Nikolaus abwarten. Dieser wurde nach der Pause von der Akkordeon-AG herbei musiziert. Er hatte für alle Spieler größtenteils Lob zu verkünden und brachte für die Kinder und Jugendlichen des Vereins Geschenke mit.

Musikalisch ging die diesjährige Weihnachtsfeier mit den Liedern „Last Christmas“ und „Jingle Bells Rock“ zu Ende. Unser Erster Vorsitzender Michael dankte allen Musikern und Besuchern für den weihnachtlichen Sonntagnachmittag.

zurück zur Übersicht